Skip to main content

Ein ganz gewöhnlicher Herrentag

erstellt von Tilman Steinke | |   Clubleben 2018

Kein Gewitter, warm, windstill - prima Wetter zum Golfen

Donnerstag, 24. Mai 2018

Ein ganz gewöhnlicher Herrentag

26 Herren hatten zu diesem Turnier gemeldet. Manche erst in der letzten Sekunde. Men`s Captain Rudi Schwarz ist flexibel und tolerant. Er lässt sogar jene mitspielen, deren Teilnahmemeldung sehr verspätet hereintröpfelt und die Damen des Sekretariats zur erneuten Umschreibung der Startliste zwingt. Rudi sieht die Teilnahme und die ist ihm wichtig.

Die rege Beteiligung wird von Einigen auf die Vorgabenwirksamkeit des ausgeschriebenen Turniers zurückgeführt. Andere sind nicht dieser Meinung. Sie sind der Ansicht, sie seien noch nicht in Form. Sie verzichten lieber auf ein Dabeisein und schonen so noch ein wenig ihr Hdcp..

So ganz Unrecht hat diese zweite Gruppe nicht. Nur zwei Herren gelang die Verbesserung ihres Hdcp´s. Herausragend hingegen spielte Dieter Wolf, der 41 Netto-Punkte sammelte und sein Hdcp auf 17,5 verbesserte. Auch mehr als 36, nämlich 37 Punkte, erzielte Dr. Paul Dechamps. Der beste Golfer an diesem Tag war jedoch Max Lochner. Er erspielte bei einem Hdcp. von acht  27 Brutto-und 35 Netto-Punkte. Herzlichen Glückwunsch allen Siegern.  

Roland Huber sortiert die vielen Preise für die Siegerehrung
Brutto-Sieger: Max Lochner
Sieger Netto-Klasse A: Peter Kirchmayr
Zweiter Sieger Netto-Klasse A: Dzemo Riedle
Dritter Netto-Klasse A: Werner Bauer
Shooting Star des Tages: Dieter Wolf
Zweiter in der Netto-Klasse B: Alfred Scheidemann
Gewinner der Klasse C: Dr. Paul Dechamps
Zweiter der Klasse C: Karl Fach
Dritter der Klasse C: Dr. Peter Gerhardt